Ultra – zwischen Repression und Emotion

Ultra Rostock


4 Antworten auf „Ultra – zwischen Repression und Emotion“


  1. 1 Beobachter 16. November 2009 um 21:38 Uhr

    Macht mit dem Vortrag mal ’ne Rundreise, zum Beispiel nach Greifswald!

  2. 2 Stadt*bums 18. November 2009 um 19:32 Uhr

    bin ma gespannt wie dat wird!

  3. 3 Stadt*bums 22. November 2009 um 17:09 Uhr

    der vortrag war echt super interesant! und überhaupt ein geiler Abend!!!

  1. 1 Doch schon wieder Fussball hier…Link-weise zumindest « try again. fail again. fail better. Pingback am 16. November 2009 um 18:32 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.