Infoupdate Greifswald

In der vergangenen Nacht gab es mehrere Neonazi-Brandanschläge auf alternative Projekte in Greifswald. Dies ist in anbetracht des anstehenden Naziaufmarsch am ersten Mai von besonderer Brisanz.

Heute (Mittwoch) um 20 Uhr im Cafè Median.

Zusätzlich ruft das Bündnis „Greifswald Nazifrei“ für den morgigen Donnerstag zu einer Soli-Kundgebung gegen Nazi-Gewalt auf. (Greifswalder Marktplatz, 18 Uhr)

Mehr Infos hier und hier und auch hier.