Freitag: Juni-grrrlz*DaIY

„Mädelsache, Neonazist_innen, Antigender or what?“

Zurück aus gefühlt ewiger Mai-Pause, angeregt vom Ladyfest, den gender-bender action-days und Lesben-Frühlingstreff-Erlebnissen präsentieren wir euch einen Juni-grrrlz*DaIY mit Inhalt und Geschmack.

    Am 24.06. ab 18h könnt ihr euch einfinden im Café Median – so ihr Nicht-Männer seid.

Bei warmen Leckereien und frischem Obst, umspült von (un-)alkoholischen Cocktails steigen wir mit einem langersehnten Thema in die Sommerphase:

Frauen in der Naziszene

Dabei geht es überblickshaft um Zahlen, Fakten, Gruppen, Inhalte und Themen.
Welche Veränderungen und Entwicklungen lassen sich nachzeichnen? Auch ausgerichtet auf Frauenrollendefinitionen von Männern* innerhalb der Szene, die Verortung der Frauen*, Mädchen* selbst und ihren geschlechtsspezifischen Erfahrungen.
Diskussionen und Austausch mit Impulsen zu den Auswirkungen der Modernisierung neonazistischen Lifestyles auf das szeneinterne Verständnis von Geschlecht und/oder Geschlechterverhältnis sind gewünscht.

Mit dabei außerdem Referentin von weit weg, Inputstyle, bestimmt auch Interaktions- oder Kleingruppenmethoden, digitales Bildgut und extended Büchertisch zum Thema.

Wir freuen uns sehr euch/dich am Freitag begrüßen zu dürfen.
Fragen, Anmerkungen, Wünsche wie immer an grrrlzdaiy [at] systemausfall [dot] org!

Deine grrrlz*DaIY-Crew


1 Antwort auf „Freitag: Juni-grrrlz*DaIY“


  1. 1 na 10. Juli 2011 um 21:11 Uhr

    wieviele waren da?

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.