Archiv für Oktober 2011

Freitag, 28.10.2011

Wir haben mehr als eine Stimme um uns Ausdruck zu verleihen.

Deshalb gibts mal einen grrrlz*DaIY fernab von theoretischen Diskussionen zu Freiräumen, Doing Gender, Nazis, Trans*, Gleichberechtigung, Frauenkämpfe, queerer Kunst und provokanten Musikvideos.
Papier, Schere, Stift, … bring mit was dir ein- oder in die Hände fällt. Wir haben auch etwas Material da um gemeinsam, allein oder zu zwritt ein Bild, eine Plastik, ein Transpi, eine Grafik zu erstellen. Von Graffiti entwerfen, Pastellkreiden gleiten lassen oder für die nächste Aktion – kreativ sein darfst du und kannst du!
Für alle die das an einem Freitagabend gar nicht gebrauchen können, wartet selbstverständlich ein leckeres Getränk, Knabberspaß und intellektueller Input, diesmal eben über eine Künstlerin.

    Freitag, 28.10.2011
    ab 19h im Café Median

Da sind Pinsel, Bleistifte, Abtönfarben, Pastellkreiden, A4-Papier, 1-2Laken und zwei Leinwände. Gebrauchen können wir auch Gipsbinden, Pappe, Filzstifte, noch mehr Leinwände, eine Staffelei (wer tragen mag), Tinnef und Tand zum auf den Leinwänden drapieren und eben was dir Lust und Laune macht..

audre lord quote – Our visions begin with our desires

Bis Freitag – die grrrlz*DaIY-grrrlz*